Das Erreichen der Oberliga war auch in der Saison 2005/06 in der Regionalliga Nord/Ost das gesteckte Ziel. Doch im entscheidenden Play-off-Halbfinalspiel vor heimischer Kulisse gegen den Rostocker EC mussten die Bulls eine der bis heute bittersten Niederlagen hinnehmen – die Piranhas drehten innerhalb von nur 84 Sekunden im letzten Drittel einen 0:3 Rückstand und erzwangen somit das Shoot-out, welches sie für sich entscheiden konnten.

Trainer: Jaroslav Stastny

Kontingentspieler: Martin Miklik, Jozef Malicek (beide SVK), Martin Maskarinec (CZE)

Top 3-Scorer: Martin Miklik, Petr Hruby, Jedrzei Kasperczyk

Trikots:

Mannschaftsfoto

Kader: